Die IP-Adresse 192.168.178.1 hat 16-Bit-Block. Diese Adresse ist dem IANA ausgelösten IPv4-Netzwerkumfang 192.168.0.0 – 192.168.255.255 zugekommen. Der Umfang hat die kleinste Anzahl an bestehenden IP-Adressen (65.536) unter den 3 ausgelösten IPv4 Umfänge.

192.168.178.1 ist sehr populär. Der Hauptgrund für solche Popularität ist die Verwendung dieser Adresse bei der bekannten deutschen Marke AVM. Es ist die Standard IP-Adresse, die für eine große Anzahl eigener Netzwerkprodukte gilt. Zur solchen Netzwerkwaren gehören die FRITZ! Box.

Diese heimische Gateway-Geräten sind sehr populär und unter den Deutschen oft verwendet werden. Zur einigen der populärsten AVM FRITZ! mit 192.168.178.1 gehören: Box Fon WLAN 7113, Box Fon 5113, WLAN 7141, Box Fon 7140 WLAN mit ADSL-Modem, Box Fon WLAN 7270.

Die Einstellung der Router mit der IP-Adresse 192.168.178.1

Wir geben Ihnen eine grundlegende Anleitung, um den AVM Router mit Standard IP einzurichten.

Achtung: das bestimmte Modell kann verschiedene Arbeitsschritte haben.

Jetzt betrachten wir eine Modell AVM FRITZ! Box Fon WLAN 7113 und die Besonderheiten der Einstellung.

  • Öffnen Sie den Browser, der keine Einschränkung hat. Man kann Opera, Mozilla, Chrome, IE, usw. anwenden.
  • Führen Sie in der Adressleiste die Standard IP − 192.168.178.1 ein. So können Sie die FRITZ! Box-Webfläche bekommen.
  • Jetzt sollen Sie die Sprache auswählen. Stellen Sie sich vor, dass eine nötige Sprache ENGLISCH ist. Haben Sie Englisch ausgewählt? Bitte, drücken Sie die Taste NEXT (Weiter).
  • Die Überschrift REGIONAL SETTINGS (Ländereinstellungen) sollte oben dem angezeigten Bildschirm erscheinen. Aus dem Menü wählen Sie Ihr Land. Drücken Sie die Taste NEXT (Weiter).
  • Die ergriffene Maßnahmen sichern den Neustart. Folgende Nachricht soll auf den angezeigten Bildschirm erscheinen: Das System wird neugestartet. Wir bitten um Geduld, weil der Neustart ungefähr eine Minute dauert. Drücken Sie die Taste “TO OVERVIEW” (zur Überblick).
  • Wir empfehlen Ihnen 1−2 Minuten zu warten, bevor Sie auf die Taste “TO OVERVIEW” (zur Überblick) drücken.
  • Jetzt geben Sie das ADMINISTRATOR PASSWORD (Administrator Passwort) ein. Sie sollten dieses Passwort notieren und in einem sicheren Ort bewahren. Es ist sehr bequem: am nächsten Mal können Sie die Parole leicht finden. Was sollen Sie nach dem Verlust des Passwortes machen? Leider es wird sehr schwer (fast unmöglich!) ein Passwort wiederherzustellen. So müssen Sie aufmerksam sein.
  • Führen Sie das Administratorpasswort ins FRITZ!Box PASSWORD Feld ein. Dann geben Sie ins Feld PASSWORD CONFIRMATION (Passwortbestätigung) ein. Jetzt sollen Sie diesen Vorgang beenden. Drücken Sie auf REGISTER (Registriren).
  • Dann wählen Sie Ihren Internetanbieter aus. Bevor auf die Taste NEXT (Weiter) zu drücken, führen Sie einen Namen des Benutzers und ein Passwort ein.
  • Der nächste Schritt ist ein Bestätigungsbildschirm. Wenn Sie etwas ändern wollen, wird es eine gute Möglichkeit zurückzugehen. Um es zu machen, muss man auf die Taste BACK (Zurück) drücken. Falls Sie mit der Einrichtung einverstanden können Sie die Aktion NEXT (Weiter) wählen.

Nachdem die Einstellungen des Gerätes begonnen sind, kann der Router folgenden Versuch unternehmen: die Verbindung des Internets zu renovieren. Der Apparat kann es mit Hilfe der eingeführten Informationen realisieren. Wenn alle Aktionen richtig gemacht haben, wird solche Nachricht erscheinen: The procedure was completed successfully. Es bedeutet, dass alle Einstellungen des Routers mit 192.168.178.1 beendet sind.